Donnerstag, September 20, 2018
Text Size
   

Frettchenfreunde Osnabrück 1999 e.V.

Auffangstation / Vermittlung / Urlaubsbetreuung / gemeinsame Treffen

 

KONTAKT:  Handy: 0152  - 56 79 84 49  /  Festnetz: 05472 - 81 53 48 / e-mail: info@frettchenfreunde-osnabrueck.de / Facebookseite

Abgabetiere

Abgabetiere

Leider werden immer wieder Frettchen abgegeben oder sogar einfach ausgesetzt, die aus den unterschiedlichsten Gründen in ihrem bisherigen Heim plötzlich nicht mehr gewollt werden. Solche Frettchen werden in unserer Auffangstation betreut, bis ein neues Zuhause für sie gefunden wurde. 

Unsere Abgabefrettchen werden nicht in Einzelhaltung und nur mit Abgabevertrag und Schutzgebühr vermittelt!
Kein Tierversand!!! Unsere Auffangstation befindet sich in 49152 Bad Essen.

Unsere aktuellen Abgabis findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite: 
 
 

In der Zeit von November - März können wir leider keine Frettchen aus Wohnungshaltung mehr aufnehmen!
Wie viele von Euch schon wissen, ist unsere Auffangstation in einer großen umgebauten Scheune. Dort ist es zwar frostfrei, aber von 20 auf 5 °C ist einfach eine zu heftige Umstellung für die Tiere. In ganz akuten Notfällen setzt Euch bitte mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können. Wir danken für Euer Verständnis!

 

Wir suchen ein Zuhause auf Lebenszeit:
bino1 bino2

Aktuell suchen in unserer Auffangstation 7 süße kleine Eisbärchen ein tolles neues Zuhause auf Lebenszeit.

Es sind 4 Fähen und 3 Rüden, geboren im Juni 2018. Die Kleinen werden nur einzeln vermittelt, wenn bereits mindestens ein gleichaltriges Frettchen im Haushalt lebt. Ansonsten mindestens zu zweit.

Wenn Ihr Euch für einen oder mehrere der kleinen Kobolde interessiert oder noch Fragen habt, meldet Euch bitte telefonisch direkt in unserer Auffangstation unter: ‭05472 815348‬ oder ‭0152 56798449‬ (täglich ab 19 Uhr).

 
Titel Erstellungsdatum Autor Zugriffe
Vampi und Oli - in Vermittlung! 10. Juli 2018 Geschrieben von Jessica Gödiker Zugriffe: 679
Quentin und Pago - in Vermittlung! 09. Juli 2018 Geschrieben von Jessica Gödiker Zugriffe: 663