Sonntag, Oktober 21, 2018
Text Size
   

Frettchenfreunde Osnabrück 1999 e.V.

Auffangstation / Vermittlung / Urlaubsbetreuung / gemeinsame Treffen

 

KONTAKT:  Handy: 0152  - 56 79 84 49  /  Festnetz: 05472 - 81 53 48 / e-mail: info@frettchenfreunde-osnabrueck.de / Facebookseite

Latest

Ausstellung 2018/ ferret show 2018

Flyer Ausstellung 2018 klein

ANMELDUNGEN AB MITTE SEPTEMBER MÖGLICH !!!

REGISTRATIONS POSSIBLE FROM MID SEPTEMBER !!!

Termine 2018

 
 
 
 

Frettchenfreunde auf der Heimtiermesse Osnabrück am 24. & 25.02.2018

 

Heimtiermesse Osnabrück 2018


Zum 3. Mal findet in Osnabrück in der Halle Gartlage die Heimtiermesse statt.

Da unser Stand in den Vorjahren sehr gut besucht war, sind die Frettchenfreunde Osnabrück natürlich auch diesmal wieder mit einem Infostand rund um die kleinen Pelznasen vertreten.
Wenn Ihr Lust und Zeit habt, schaut gerne vorbei! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Termin: 24. + 25. Februar 2018
Ort: Osnabrück Halle Gartlage, Schlachthofstraße
Öffnungszeiten: tägl. 10 – 18 Uhr

Aussteller: ca. 60 Aussteller zu verschiedensten Heimtierarten aus dem Landkreis Osnabrück und Umgebung

Programm laut Homepage des Messeveranstalters: An beiden Tagen erwartet Sie ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Hundevorführungen und Wettbewerben.

Fotos vom letzten Mal findet Ihr hier.

Eintritt: Erwachsene € 6,00
Kinder ab 6 Jahre € 2,00
Familienkarten € 14,00

Veranstalter: Friedrich Haug e.K. / Messen und Ausstellungen 
Die Frettchenfreunde Osnabrück sind NICHT Veranstalter der Heimtiermesse, sondern betreiben dort lediglich einen Infostand!

 

 

Termine, Termine, Termine

TERMINE 2017

Wir freuen uns, heute die Termine für unser Sommerfest und die Ausstellung bekanntgeben zu können.
Weitere Infos folgen. Falls Ihr vorab schon Fragen habt, schreibt uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
 
 

wichtige Info zur Aufnahme von Frettchen

In der Zeit von November - März können wir leider keine Frettchen aus Wohnungshaltung mehr aufnehmen!
Wie viele von Euch schon wissen, ist unsere Auffangstation in einer großen umgebauten Scheune. Dort ist es zwar frostfrei, aber von 20 auf 5 °C ist einfach eine zu heftige Umstellung für die Tiere. In ganz akuten Notfällen setzt Euch bitte mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können. Wir danken für Euer Verständnis!